Service Level Monitoring

Überwachen Sie Ihre geschäftskritischen
Service Levels

Überwachung von SLAs in Realtime

Im Rahmen des Service Level Monitorings wird die Einhaltung der Service Level Agreements, kurz SLAs, überwacht, um drohende Verletzungen frühzeitig erkennen bzw. vermeiden zu können. Um dies sicherzustellen, muss bei einer Überschreitung der definierten Schwellwerte eine Alarmierung gestartet werden. Es muss dabei hervorgehen, um welchen Service es sich handelt und wo genau die Fehlerursache liegt.


Überwachung mit dem Service Level Monitor

Mit dem im ZIS-System integrierten Service Level Monitor erfolgt die Überwachung von SLAs in Realtime. Dabei unterstützt das System freidefinierbare Service-Zeiten, berücksichtigt individuelle Feiertagskalender und unternehmensspezifische Wartungsintervalle.

Für eine transparente Betrachtung der SLAs werden alle Strukturinformationen und Event-Zustände im System gespeichert. Umfangreiche Dashboards und Reporting-Möglichkeiten sowie das integrierte Alarm-Management machen den ZIS Service Level Monitor zu einem unverzichtbaren Tool im Bereich des Business Service Monitorings.

LeuTek Service Level Monitoring – Key Facts

Realtime-Berechnung von
Service Level Verfügbarkeiten

Übersichtliche
Dashboards

Revisionssichere
Korrektur & Kommentierung

Definierbare Servicezeiten,
Berücksichtigung von
Feiertagen und geplanten
Wartungszeiten

Unterschiedliche
SLA-Definitionen

Alarmierung bei
Schwellwertverletzungen

Historisierung der
Service-Strukturen

Umfangreiche Reports
Out-of-the-Box

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Sie haben Fragen zum Unternehmen oder dem LeuTek Leistungsangebot? Oder möchten mit einem Verantwortlichen in Kontakt treten? Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen und verbinden Sie mit dem entsprechenden Ansprechpartner.